ars musica museum Harfe Piano
ars musica museum I Japanische Trommel
ars musica museum New King Tenor

Ein wahr gewordener Traum…

Ein eigenes interaktives Musik-Museum war schon lange der Traum von Roland Fritsch, Inhaber von ars musica – der Musikladen und 1. Vorstand von ars musica e.V., einem gemeinnützigen Verein zur Förderung der Münchner Musik. Fast zwei Jahre lang wurde dieser Traum im Stemmerhof Realität, bis das Geld zur Neige ging. Geblieben ist ein spannender Musikladen, der einem Museum ähnelt und eine umfangreiche Privatsammlung, die momentan in Niederbayern in einem alten Bauernhaus untergebracht ist. Für alle Sammler, Musikinstrumentenfreaks und Liebhaber alter Musikschätzchen bietet jetzt die neue Website ein paar Einblicke in diese Kollektion. Bei weitem sind hier nicht alle Objekte erfasst, es sollen aber nach und nach mehr werden. Der Newsletter wird immer wieder über Neuentdeckungen berichten.

Amati

Böhmische 4/4 Geige um 1850 nach einem Amati Modell, komplett restauriert

AmatiHinten
AmatiSeite
AmatiVorne
BandoneonDömke

Bandoneon Dömpke

Kleines Übungsbandoneon aus dem Nachlass von Fred Dömpke

Anger

Böhmische 4/4 Geige um 1840, gewidmet Katharina der Großen, unrestauriert

AngerVorne

  • Oktagonal De Prins

  • Oktagonaltrompete Arigra

  • Oktagonaltrompete New Dearman

  • Oktagonaltrompete Pscherrer

  • Afrikanische Trommel: Einfelliger afrikanischer Trommelhocker um 1900, 3-füßig, Fellbespannung geklebt
  • ChinesischeTrommel: Handbemalte chinesische Tack Head Tom-Tom Trommel um 1920
  • JapanischeTrommel: alte Shime Daiko (Taiko) aus Japan um 1900
  • TibetischeTrommel: Tibetische Schamanentrommel um 1900, sehr seltene ovale Form, mit Museumssiegel

RitmüllerHinten

Ritmüller

Ritmüller Doppeldeckengitarre, Museum, verkauft

Piano

sehr seltenes Nähkästchenpiano, Nähtischklavier, Biedermeier um 1840, teilrestauriert

PianoOffen
PianoTasten
PianoGesamt2
NewKingTenorRechts
NewKingTenorLinks

New King Tenor

New King Tenor

Bibelharmonium

Kleines Bibelharmonium um 1850, teilrestauriert

Bibelharmonium I ars musica I Der Musikladen I München Sendling I Museum
Bibelharmonium
EcholetteDetail1
EcholetteGesamt

Echolette

Echolette Verstärker und Hallgerät im Original Transportcase

Lyragitarre

Lyragitarre von Blaise Mast, in Paris 1800 gebaut, restauriert

LyragitarreSeite
Gobelin2 ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
Gobelin2 ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente

Gobelin

Musikerszenen auf einem alten Wandteppich (Gobelin) um 1930 gefertigt

Harmoniflute

Französische Handharmonika um 1850

Harmoniflute ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
Harmoniflute ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
Bottali ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
Bottali ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
Bottali ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente

Bottali

Flügelhorn von Fratelli A.M. Bottali um 1910, vermutlich Einzelstück. Bereits verkauft.

Schöpf

Konzerttrompete mit Neusilberkranz von Anton Schöpf Senior aus München um 1920

Schöpfars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
Schöpfars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente
Trommelschlange ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente

Afrikanische Handtrommeln

Links: Kleine afrikanische Handtrommel mit Nagelspannung (Holznägel), Bezug Schlangenleder

Rechts: Kleines afrikanisches Tamburin mit Nagelspannung (Holznägel), Bezug Schlangenleder

Ratschen ars musica Der Musikladen Sendling München vintage Musikinstrumente

Afrikanische Schrapinstrumente

Drei antropomorphe afrikanische Schrapinstrumente

Afrikanische Lamellophone

Links: Lamellophon mit 18 Eisenlamellen

Rechts: Lamellophon mit 11 Eisenlamellen und Schnarrkörpern

Historische Oboe Cabart a Paris

Historische Oboe von Cabart a Paris um 1880 – 1890